DEUTSCHER RALLYE CROSS VERBAND E.V.

Startseite


Jugendlehrgang 2018

Veröffentlich: 16 Jan 2018

PDF Anmeldung Jugendlehrgang 2018

Training 2018


Training 2018

Veröffentlich: 06 Jan 2018

PDF Anmeldung Training 2018 PDF Rahmenbedingung Training 2018

Training 2018


Fahrerlisten 2018

Veröffentlich: 06 Jan 2018

Die ersten Wagenpassanträge sind bereits beim DRCV eingegangen, die aktuellen Fahrerlisten sind online. Falls ihr einen Antrag geschickt habt und euren Namen, oder eure Startnummer nicht wieder findet, meldet euch bitte bei uns unter sandra.schoenig@drcv.de


Weihnachten 2017

Veröffentlich: 23 Dez 2017

Weihnachten 2017


Änderungen der DRCV Bestimmungen für 2018

Veröffentlich: 17 Dez 2017

Änderungen der DRCV Bestimmungen für 2018

Folgende Änderungen wurden auf der Jahreshauptversammlung beschlossen:

Allgemeines

• „Bei Fahrzeugen neueren Baujahres mit komplizierter Elektronik und ähnlichem empfehlen wir, sich vorab mit einem Technischen Kommissar des DRCV in Verbindung zu setzten und sich eventuelle Absprachen schriftlich genehmigen zu lassen.“ Dies gilt auch für Steuergeräte und sonstiges.

• Die Klasse 14 wird gestrichen.

• Die Klassen 8 und 9 werden zusammengelegt.

• Daraus ergibt sich eine neue Klasseneiteilung ab 2018:

Division 1 Serientourenwagen

Klasse 1:   Serientourenwagen bis 1400 cm³ (serienmäßiger Hubraum)
Klasse 2:   Serientourenwagen über 1400 cm³ bis 1800 cm³ (serienmäßiger Hubraum)
Klasse 3:   Serientourenwagen über 1800 cm³ (serienmäßiger Hubraum)
Klasse 11:  Serientourenwagen bis 1400 cm³ (serienmäßiger Hubraum) Jugendklasse ab 14 Jahre
Klasse 12:  Serientourenwagen bis 1400 cm³ (serienmäßiger Hubraum) Jugendklasse ab 16 Jahre

Division 2 Spezialtourenwagen / Supertourenwagen

Klasse 4:   Spezialtourenwagen bis 1800 cm³ mit Frontantrieb
Klasse 5:   Supertourenwagen bis 1600 (4WD) bzw. 2000 (2WD) cm³
Klasse 6:   Supertourenwagen über 1600 cm³ (ohne Hubraumbegrenzung)

Division 3 Buggys

Klasse 7:   Sprint 1150 cm³ (ohne Allrad)
Klasse 8:   Sprint 1600 cm³ (ohne Allrad)
Klasse 9:   Super-Buggy mit Allrad (ohne Hubraumbegrenzung)
Klasse 10:  Crosskarts bis 650 cm³Jugendklasse ab 12 Jahren

Allgemeine Bestimmungen

• Bei Punktegleichheit entscheidet die beste gefahrene Rundenzeit aus allen Wertungsläufen des Renntages.

• Teilnehmer, die in der laufenden Saison 11 Jahre alt werden, können ab dem Geburtstagsdatum in der Crosskart Klasse teilnehmen.

• Die Teilung der Serien- und Tourenwagen erfolgt auf kleinen Bahnen ab 13 Fahrzeugen. Bei 12 Fahrzeugen werden 4 Läufe ausgetragen. Die Teilung der Spezialcrosser bleibt unverändert.

• Ab 2018 wird nach Transponderanlage gewertet.

• Die weiße Flagge wird ab 2018 auch bei noch im Fahrzeug befindlichen Personen geschwenkt, wenn die Situation als ungefährlich eingestuft wird.

• Proteste sind nur noch unter konkreten Angaben wie Getriebe, Motorleistung etc. angenommen. Proteste gegen Serienmäßigkeit sind nicht mehr zugelassen.

Allgemeine Bestimmungen der Langstrecke

• Tageslizenzen werden grundsätzlich hinten aufgestellt.

• Wenn Vorläufe durchgeführt werden, wird der Endlauf nach den Platzierungen der Vorläufe aufgestellt, die Erstplatzierten der Vorläufe werden vorne aufgestellt, die jeweiligen Vorlauf zweiten dahinter usw.

Technische Bestimmungen (allgemein)

• Flammabweisende Overalls gemäß FIA Prüfnorm 8856-2000 oder besser sind vorgeschrieben.

• Lange Unterwäsche, Socken und eine Kopfhaube aus flammabweisendem Material gemäß FIA Prüfnorm wie z.B. FIA 8856-2000 oder besser ist vorgeschrieben.

• Eine flammabweisende Halskrause oder die Verwendung eines FIA-homologierten Kopf-Rückhaltesystems, z.B. HANS, ist empfohlen.

• Ein FIA-homologierter 5-Punkt Gurt gemäß FIA-Standard 8853/98 ist vorgeschrieben, ein 6-Punkt Gurt ist empfohlen. Ein 4 Punkt Gurt wird nicht mehr zugelassen.

• Die Rückleuchten sollen mit ca. 60 Dioden auf einer Fläche von mindestens 21,9 cm² bestückt sein.

• Eine zusätzliche Aussteifung des Käfigs im Bereich der A-Säule wird zu 2018 Pflicht.

Technische Bestimmungen Serientourenwagen

• Bei den Serientourenwagen darf die reine Rohkarosse Motorvarianten übergreifend verwendet werden. Alle anderen Bauteile müssen der gewählten Variante entsprechen

Technische Bestimmungen Supertourenwagen

• Bei den Supertourenwagen darf der Austritt der Abgase seitlich, nach hinten und nach unter erfolgen. Der seitliche Austritt muss sich jedoch hinter der Mitte der Radstandsmitte befinden, in einem Abstand von 0 bis minus 400 mm bezogen auf die untere Karosserieaußenkante.

Technische Bestimmungen Supertourenwagen, Spezialtourenwagen und Langstrecke

• Mit Ausnahme der Fahrertür ist das Material der Türen, der Motorhaube, der Kotflügel, der Seitenteile und der Kofferraumhaube freigestellt.

• Eine Änderung der Bodengruppe ist in Klärung.


Neuer Verein im DRCV

Veröffentlich: 10 Dez 2017

ACC Oldenburg

Wir freuen uns den ACC Oldenburg beim DRCV als Vereinsmitglied begrüßen zu dürfen.


Neuer Vorstand

Veröffentlich: 03 Dez 2017

Neuer Vorstand

Am 03.Dezember fand die Jahreshauptversammlung vom DRCV e.V. statt. Hier wurden einige Ämter des Vorstands neu besetzt. Der neue DRCV Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender       Karsten Wesp
2. Vorsitzender Volker Wibbeler
1. Schriftführerin Sandra Schönig
2. Schriftführerin Kimberly Brickmann
1. Schatzmeisterin Carolin Saballa
2. Schatzmeister Helmut Brickmann
1. Jugendobmann Ralf Söhnel
2. Jugendobmann Alexander Budde
1. Fahrersprecher Tobias Weitenberg
2. Fahrersprecher Dennis Jung
SK I Hans Donth
SK II Borchard König
TK I Fabian Köster
TK II Bert Saballa
TK III Ralf Emde
TK IV Martin Schwebs
 
Zeitnahme Timo Altenseuer
Zeitnahme Jürgen Kathmann
 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und werden uns alsbald in die Vorbereitung für die DRCV Saison 2018 stürzen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Frank Bennemann, Bernhard Wöhle, Patrick Kleigrewe und Josef Budde für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren beim DRCV Vorstand recht herzlich bedanken.


Siegerehrung 2017 Danksagung

Veröffentlich: 20 Nov 2017

DRCV Siegerehrung 2017

Vielen an alle Gäste der DRCV Siegerehrung 2017. Ihr habt die Siegerehrung unvergesslich gemacht. Natürlich geht auch ein ganz großer Dank an die Sponsoren und Gönner des DRCV.

Siegerehrung2017-2 Siegerehrung2017-3 Siegerehrung2017-4

Siegerehrung2017-5 Siegerehrung2017-6 Siegerehrung2017-7

Siegerehrung2017-1


Saison 2017 Danksagung

Veröffentlich: 22 Okt 2017

DRCV Saison 2017

Die DRCV Saison 2017 liegt hinter uns und der DRCV möchte auf diesem Wege nochmals alle Meister, Vizemeister und allen Platzierten beglückwünschen.

Außerdem möchten wir uns bei allen Teams, Fahrern und Helfern, die in diesem Jahr an der DRCV Meisterschaft teilgenommen haben für die tolle Saison bedanken.

Ebenfalls geht ein ganz großer Dank an die DRCV Veranstalter 2017. Die Vereine (RG Itterbeck, ACT Dauborn, MSC Extertal, HuWi Gleidorf, RSG Aartal Eppe, MSC Sachsenberg, MSC Herbern, AC Vellern, MSC Löhne und ATC Osnabrück) haben tolle Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Und nicht zu vergessen sind alle Vereine, die den DRCV angeschlossen sind, welche ihre Fahrer und Teams unterstützen und die Jugend fördern, damit diese an den Meisterschaftsläufen teilnehmen können.

Auch ein großer Dank geht an die Fotografen, welche die Rennen und viele Rennsituationen unvergesslich machen. Wir durften, dank euch allen, dieses Jahr spannende Zweikämpfe und fast immer einen fairen Autocrosssport erleben. Wir sahen wie die Konkurrenz sich gegenseitig hilft und erlebten Teams und Vereine, die das Unmögliche möglich gemacht haben. Genau das ist es, was Autocross ausmacht, dass ist es was den DRCV ausmacht.
Kurz und knapp gesagt, auch wenn es das Motto aus dem letztem Jahr ist, "DRCV hier bin ich zu Hause". Wir hoffen wir sehen uns auf der diesjährigen Siegerehrung am 18.11.2017 in Beckum um die Saison gemeinsam mit euch zu feiern.

Siegerehrung Einladung 2017


Siegerehrung-2017-Geschenk

Veröffentlich: 22 Okt 2017

DRCV Siegerehrung

Wie in jedem Jahr erhalten unsere Plazierten auch bei dieser Siegerehrung ein Geschenk vom DRCV. Wer einem Teamkollegen oder sonstigen Personen eine Freude machen möchte, kann das Geschenk unter sandra.schoenig@drcv.de bestellen.
Was, bleibt natürlich eine Überraschung.

Bestellung sind bis zum 04.11.2017 möglich.


Jugendlehrgang 2018

Veröffentlich: 16 Jan 2018

Jugendlehrgang 2018


Training Extertal 2018

Veröffentlich: 16 Jan 2018

Training Extertal 2018