Infos für alle Fahrer:

 

Die "alten" orangen Transponder MX Classic werden ebenfalls beim DRCV zugelassen.

 


 

Doppelveranstaltungen DRCV / NWDAV

 

Die Verbände DRCV und NWDAV haben sich zusammen gesetzt um Lösungen für gemeinsame Veranstaltungen auszuarbeiten. Da die Regelwerke im letzten Jahr wieder aufeinander abgestimmt wurden, konnte für alle Abweichungen der Regelwerke eine gemeinsame Lösungen erarbeitet werden. Es wurde ein gemeinsamer Leitfaden erstellt, sodass in diesem Jahr gemeinsame Veranstaltungen der beiden Verbände möglich sind. Der Leitfaden kann unter www.drcv.de und www.nwdav.de eingesehen werden.

 


Anmeldung Training.pdf

 


 


 

ACHTUNG Terminverschiebung:

 

Der DRCV Jugendlehrgang wird auf den 01.04.2017 verschoben.

 


 


 

Infos für alle Fahrer:

 

  • Cabriolets, welche serienmäßig mit einem Hardtop verbaut wurden, dürfen ab sofort beim DRCV in der Serienklasse starten.
  • Bei den Cupläufen wird bei einem Rennabbruch nach der Neuaufstellung auf der Startplatte eine 5 minütige Reparaturpause eingeführt.
  • Ab 2017 wird testweise für 2 Jahre die Cross Kart Klasse (Klasse 15) eingeführt. Hier dürfen bereits Teilnehmer ab 12 Jahre an den Start gehen.
  • Die Klasse 5 wird ab 2017 auf 2000 ccm – 2 WD erweitert.
  • Die Reifenbreite in den Buggy-Klassen wird frei gestellt.
  • Der Rückwärtsgang in den Buggy Klassen wird frei gestellt.
  • Die feuerfeste Unterwäsche wird für 2017 DRINGENDST empfohlen und 2018 verpflichtend eingeführt.
  • Alle Spezialcrosser, welche kein Metalldach haben, müssen ab 2017 eine diagonale Strebe oder ein Kreuz im Dach verbaut haben.
  • Sind in einer Klasse weniger als 5 Fahrzeuge gemeldet, werden diese aus einer Reihe und nicht mehr versetzt starten.
  • Für die Ausstellung eines Wagenpasses/Lizenz wird eine Gebühr in Höhe von 25,00 € erhoben, wenn dieser bis zum Mittwoch vor dem nächsten Rennen beantragt und die Gebühr auf dem Konto eingegangen ist. Für eine Beantragung ab Donnerstags vor dem Rennen oder auf dem Rennen selbst wird eine Gebühr von 30,00€ erhoben.
  • Für die Tageslizenz wird eine Gebühr in Höhe von 15,00€ erhoben.

 


Fahrerversammlung am 20.11.2016 um 10.00 Uhr

 

Up de Birke

Tecklenburger Str. 50

49549 Ladbergen

 


 

Noch 28 Stunden, dann beginnt die DRCV Siegerehrung 2016!

 

Vorher möchten wir uns bei den diesjährigen Sponsoren bedanken, welche die Siegerehrung überhaupt möglich machen.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

Der Vorstand

 

 


 

Ab sofort können für die Siegerehrung die Zusatz Pokale bei carolinsaballa@googlemail.com bestellt werden.

 

Die Pokale können bis zum 06.11.2016 bestellt werden.

 


 

 


 


DRCV-News

 Live Ergebnisse

 


 

 


 

 


 

Termine stehen online

 

Termine.pdf