DEUTSCHER RALLYE CROSS VERBAND E.V.

Startseite


Gleidorf 2017 Plakat

Veröffentlich: 16 Jun 2017

Gleidorf 2017


Jugendlehrgang 01.04.2017

Veröffentlich: 03 Apr 2017

Jugendlehrgang 01.04.2017

Heute fand bei herrlichem Wetter auf dem Hof Tolksdorf der DRCV Jugendlehrgang mit 18 Nachwuchsfahrern statt. Vormittags wurde den Jugendlichen beim theoretischen Teil das Regelwerk vom DRCV, die Vorschriften für Rennbekleidung, sowie auch die Fahreigenschaften des Autos näher gebracht. Nach einer kleinen Grillpause wurde den jugendlichen Teilnehmern das Anschnallen, sowie die richtige Sitzposition im Rennauto näher gebracht. Anschließend fand der Praktische Teil, in 3 vom ATC Osnabrück bereitgestellten Autos, statt. Hier wurde mit den jugendlichen Teilnehmern auf mehreren Übungsstationen, unter anderem das Anfahren und Bremsverhalten, sowie das Slalomfahren geübt. Alle Nachwuchsfahrer haben den Jugendlehrgang erfolgreich beendet und erhielten ihr ersehntes Zertifikat vom DRCV.

Wir bedanken uns für die hervorragende Vorbereitung vom ATC Osnabrück und der Familie Tolksdorf. Und wünschen allen Nachwuchsfahrern eine erfolgreiche erste Rennsaison.

Jugendlehrgang 2017


Termine 2017

Veröffentlich: 22 Mär 2017

Infos für alle Fahrer:

Anbei die geänderten Termine für das Jahr 2017. Leider finden in Hesborn und Oeventrop in diesem Jahr keine Rennen statt. Allerdings ist Osnabrück hinzu gekommen.

Wir freuen uns auf die kommende Saison 2017.

Der Vorstand

Termine 2017


alte Transponder

Veröffentlich: 03 Feb 2017

Infos für alle Fahrer:

Die "alten" orangen Transponder MX Classic werden ebenfalls beim DRCV zugelassen.


Doppelveranstaltungen DRCV / NWDAV

Veröffentlich: 02 Feb 2017

Doppelveranstaltungen DRCV / NWDAV

Die Verbände DRCV und NWDAV haben sich zusammen gesetzt um Lösungen für gemeinsame Veranstaltungen auszuarbeiten.
Da die Regelwerke im letzten Jahr wieder aufeinander abgestimmt wurden, konnte für alle Abweichungen der Regelwerke eine gemeinsame Lösungen erarbeitet werden. Es wurde ein gemeinsamer Leitfaden erstellt, sodass in diesem Jahr gemeinsame Veranstaltungen der beiden Verbände möglich sind.

Der Leitfaden kann unter www.drcv.de und www.nwdav.de eingesehen werden.


Training 2017

Veröffentlich: 27 Jan 2017

PDF Anmeldung Training 2017

Training 2017


Jugendlehrgang

Veröffentlich: 18 Jan 2017

Jugendlehrgang 2017


Jugendlehrgang Terminverschiebeung

Veröffentlich: 10 Jan 2017

ACHTUNG Terminverschiebung:

Der DRCV Jugendlehrgang wird auf den 01.04.2017 verschoben.


Transponder Bestellung

Veröffentlich: 05 Jan 2017

Transponder Bestellung


Infos für alle Fahrer 2017

Veröffentlich: 01 Jan 2017

Infos für alle Fahrer:

  • Cabriolets, welche serienmäßig mit einem Hardtop verbaut wurden, dürfen ab sofort beim DRCV in der Serienklasse starten.

  • Bei den Cupläufen wird bei einem Rennabbruch nach der Neuaufstellung auf der Startplatte eine 5 minütige Reparaturpause eingeführt.

  • Ab 2017 wird testweise für 2 Jahre die Cross Kart Klasse (Klasse 15) eingeführt. Hier dürfen bereits Teilnehmer ab 12 Jahre an den Start gehen.

  • Die Klasse 5 wird ab 2017 auf 2000 ccm – 2 WD erweitert.

  • Die Reifenbreite in den Buggy-Klassen wird frei gestellt.
  • Der Rückwärtsgang in den Buggy Klassen wird frei gestellt.
  • Die feuerfeste Unterwäsche wird für 2017 DRINGENDST empfohlen und 2018 verpflichtend eingeführt.
  • Alle Spezialcrosser, welche kein Metalldach haben, müssen ab 2017 eine diagonale Strebe oder ein Kreuz im Dach verbaut haben.
  • Sind in einer Klasse weniger als 5 Fahrzeuge gemeldet, werden diese aus einer Reihe und nicht mehr versetzt starten.
  • Für die Ausstellung eines Wagenpasses/Lizenz wird eine Gebühr in Höhe von 25,00 € erhoben, wenn dieser bis zum Mittwoch vor dem nächsten Rennen beantragt und die Gebühr auf dem Konto eingegangen ist. Für eine Beantragung ab Donnerstags vor dem Rennen oder auf dem Rennen selbst wird eine Gebühr von 30,00€ erhoben.
  • Für die Tageslizenz wird eine Gebühr in Höhe von 15,00€ erhoben.

Sachsenberg 2017

Veröffentlich: 19 Jun 2017

Sachsenberg 2017


Osnabrück 2017

Veröffentlich: 19 Jun 2017

Osnabrück 2017